Wintersporttag 2017

 

Endlich war es soweit, Frau Holle war fleißig, der Schlittenhang startklar. Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen machten sich die Klassen 1 bis 4 der Nendinger Schule am vergangenen Freitag auf, um den Schlittenbuckel  „Beim Damm“ und am Skihang  unsicher zu machen.

In einer Kolonne schlängelten sich die mit Schlitten bepackten Schüler durch den Ortskern Nendingens. Es war klar, der Schlittentag würde großartig werden. Auf die Plätze, fertig, LOS! Und alle rannten den Berg hinauf, bepackt mit Schlitten, Bob oder Rutscher, um schnellst möglich wieder hinunter zu rutschen.

Alle hatten eine Riesenfreude und fuhren so oft sie konnten den Hang hinab.

Am Mittag, als zusammengepackt wurde und es zurück Richtung Schule ging waren alle glücklich und müde von den Anstrengungen auf dem Schlittenhang.

Hoffentlich gibt es im nächsten Jahr wieder so viel Schnee!